Unser neuer Blog Gymnastik mit Senioren Teil 05 ist online

Herzlich willkommen auf unserer Homepage

 

Die Glücks Bewegungsmusik ist ein Bewegungskonzept für Senioren, Menschen mit Demenz & Menschen mit Behinderung. Es ist selbsterklärend, sofort umsetzbar und fachlich fundiert. Wir nutzen die Zauberkraft der Musik zur Motivation für die Bewegung von Senioren in Form von Sitztänzen, Sitzgymnastik- und Sitzsportübungen. Die Anleitung ist im Liedtext hinterlegt. Die fachliche Hintergründe sind kurz und immer bildlich dargestellt.
Die Übungsabläufe werden in unserem Neuwerk Bewegt mit Musik zusätzlich mit Fotos dargestellt.
  


 

Mit der Glücks Bewegungsmusik haben Sie oder Ihre Senioren/innen garantiert Spaß bei der Gymnastikstunde. Bei uns steht die Freude an der Bewegung im Vordergrund. Der Betreuer kann sich ganz auf die Anleitung in den Liedtexten verlassen und spart sich so viel Vorbereitungszeit. Neugierig geworden? - Dann schauen Sie sich doch einige unserer Bewegungsfilme im Shop an. 



 

Ich hab den Rollator Führerschein

Mein Rolli ist HOT

 

Ihr könnt die Aufkleber bestellen!

Der Nachdruck wird zwischen 08. und 14 April ausgeliefert

 

Hier geht es direkt zu den Aufklebern

Gratis gibt es die Prüfungsfragen und die URKUNDE dazu.

 Ihr seid der Wahnsinn - innerhalb 2 Tagen wurden die ersten

1000 Aufkleber an Euch versandt.


2. Fachtag "Bewegung trotz(t) Demenz war ein voller Erfolg

Der 2. Fachtag "Bewegung trotz(t) Demenz" der Alzheimer Gesellschaft Bayern war mit ca. 260 Besuchern am 09. März in Nürnberg so gut wie ausverkauft.

Die Begrüßung übernahm Frau Regierungsdirektorin Christine Leike des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege. Verantwortlich für das Projekt waren die Projektgruppenleiter Silke Grotkasten und Gerd Miehling und die wissenschaftlichen Projektbegleitung Andrea König. Als zusätzliche Vortragende waren Prof. Dr. med. Elmar Gräßel, Sabine Tschainer-Zangl (aufschwungalt) und Frau PD Dr. Ellen Freiberger, Uni Erlangen eingeladen. 

Im Rahmen der Veranstaltung konnte ich in 2 kurzen Aktiv-Vorträgen die Glücks Bewegungsmusik vorstellen. Der Blick ins Publikum zeigte viele lachende und aktiv-mitmachende Gesichter. Hier gehts direkt zu den Präsentationen der einzelnen Vortragenden.

 

 

Besucherzaehler