Ratgeber Sturzprophylaxe Teil 8 

 

 

Mit dem Hüftstrecker kräftigen wir die Gesäß- und Oberschenkelrückseite sowie die untere Rückenmuskulatur

 

Befestigt die Gewichtsmanschetten oberhalb der Fußgelenke

Stellt euch wie im Video unten hinter einen Stuhl und haltet euch an der Stuhllehne fest.

Wir gehen einen Schritt zurück und beugen den Oberkörper nach vorne.

Wir strecken ein Bein so hoch wie möglich nach hinten, beugen dabei nicht die Knie und halten den Oberkörper gerade.

Danach bewegen wir das Bein langsam in die Ausgangsposition zurück.

Wir wiederholen diese Übung 6 - 12 mal  und wechseln dann auf das andere Bein.

Gerne kann diese Übung auch im Wechsel linkes/rechtes Bein durchgeführt werden.

 

Musik-TIPP: Unsere CD "Ein Tag in der Natur" wird von der Uni in Wien zur Sturzprophylaxe empfohlen. Hier kommt ihr die Einzeltitel vorhören.

 

 


Im Video seht ihr den Sportlehrer Stefan bei der Durchführung des Hüftstreckers zusammen mit einer Seniorengruppe.